Eigentlich sieht das Ding ja ganz harm-los aus, aber es wirkt vernichtend. Und zwar vernichtend auf alles, was mit Live-Spaß zu tun hat.

Für Marco und Fred hat das Virus 2020 eine Hand voll Gigs vernichtet...

 

Sind wir mal ehrlich: Viele kritisieren und mäkeln an den Maßnahmen der Regier-ung herum, aber nur wenige wissen wirk-lich, was jetzt schlauer wäre oder zumindest besser.

 

Wir haben uns dreingefügt. Aber wir haben nicht aufgegeben - auch wenn der erste Anlauf am 8. Mai 2021 nicht geklappt hat. Siehe Termine.... Bleibt gesund!

Counter

Nur so am Rande bemerkt:

 

Ja, wir spielen auch bei Privatfeiern.

 

Aber: Nein, wir sind keine Alleinunterhalter für Hintergrund-geräusche bei Geburtstags- oder Hochzeitsfeiern. Und nein, wir benutzen auch keine Keyboards, die alles von alleine machen (auch wenn gar keine Finger auf den Tasten sind!), auch kein Equipment, mit dem man (rätselhaft!) alleine acht-stimmig (plus Chor) singen kann. Und auch garantiert keine MP-3-files :o)

 

Dagegen möchten wir Euch unter-halten und mitnehmen in unsere musikalische und überraschende Welt. Dafür steht unser Motto "Große Werke in kleiner Besetzung".

 

Und noch was: wir spielen keine Fêten-Hits. Das wär' die Hölle-Hölle-Hölle...

 

Viel Spaß mit unserer etwas speziellen Art wünschen

 

Marco und Fred